Künstliche Intelligenz ist das beherrschende Thema in Unternehmen weltweit. Ganz gleich ob es um Marketing, Industrie 4.0 oder Softwareentwicklung geht, der Verweis auf KI darf nicht fehlen. Doch wovon sprechen wir dabei überhaupt? Und was steckt wirklich hinter dem Begriff? Wir erklären Ihnen, was es mit KI, Machine-Learning und Deep Learning auf sich hat.

Unternehmen können Künstliche Intelligenz nicht wie herkömmliche Software handhaben. Wir brauchen ein grundsätzlich anderes Verständnis, wie Künstliche Intelligenz in der Wirtschaft eingesetzt werden kann.

Künstliche Intelligenz ist längst Thema für den Mittelstand. Der Wettbewerb verändert sich rasant und die Implementation wird zunehmend einfacher. In diesem Post erklären wir warum.

Unternehmen sammeln immer mehr Daten. Aufgrund von Unternehmensstrukturen und der Hinzunahme von externen Daten sind diese oft in verschiedenen Systemen gespeichert. Die Verknüpfung von Datensilos ermöglicht neue Wege, Umsätze zu steigern und Kosten zu reduzieren.

In diesem Blog-Post erläutern wir, wie in Python effizient mit Geodaten gearbeitet werden kann.