Zusammenarbeit von Mensch & KI an Dokumenten

21.12.2022

Dokumente erstellen, bearbeiten,verarbeiten: Alltag in Unternehmen – und meist noch manuell durchgeführt. Das ist zeitaufwendig, teuer und skaliert nicht. Mittels künstlicher Intelligenz (KI), lassen sich selbst lange und komplexe Dokumente automatisch klassifizieren und Informationen daraus extrahieren.

Komplett in den Bearbeitungsprozess eingebunden, kann eine KI-Lösung auch Teil-Arbeitsschritte effizient erledigen. Das spart Zeit und Geld und ermöglicht eine größere Skalierbarkeit.

Wie die Zusammenarbeit mit einer KI funktioniert

Tatsächlich arbeiten Mensch und Maschine an Dokumenten sehr gut zusammen. Dabei übernimmt die KI vor allem zeitintensive Arbeitsschritte, bei denen keine umfangreiche Fachexpertise gefragt ist. So zum Beispiel die initiale Klassifikation von Dokumenten oder das Extrahieren bestimmter, für den Prozess relevanter Informationen. Hierbei ist eine KI-Lösung sehr viel schneller, effizienter und macht deutlich weniger Fehler. Mitarbeiter können sich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren und mehr Zeit damit verbringen, ihr Fachwissen zu den – nun schnell verfügbaren – Informationen anzuwenden.

Grundsätze für eine gute Zusammenarbeit:

  1. Die Ergebnisse der KI-Lösung müssen am Dokument auf einen Blick sichtbar sein, damit der Mensch schnell erkennen kann, was die KI getan hat.
  2. Kritische Fälle, bei denen sich die KI nicht sicher ist, müssen ebenfalls klar erkennbar sein. Auf diese Weise kann der Mensch gezielt eingreifen und die Ergebnisse überprüfen oder anpassen.
  3. Anpassungen an den Ergebnissen durch Personen müssen einfach machbar und jederzeit nachvollziehbar sein.
  4. Ergebnisse der KI-basierten Dokumentenanalyse, Review-Optionen und Anpassungsmöglichkeiten sollten in einem Tool ohne Medienbrüche verfügbar sein.

So kann eine KI-Lösung zur Dokumentenverarbeitung Arbeitsschritte oder Teil-Arbeitsschritte am Dokument übernehmen und selbst in komplexe Prozesse, wie z.B. die Vertragsprüfung, eingebunden werden. Das eröffnet ganz neue Optionen zur Effizienzsteigerung und (Teil-)Automatisierung.




Das KI-System zur intelligenten Dokumentenverarbeitung

Komplett eingebunden in Ihren Arbeitsprozess kann die KI-Software kinisto Mitarbeiter unterstützen und entlasten – indem bislang manuelle Arbeitsschritte am Dokument automatisch durch die KI übernommen werden. Als Spezialist für KI-Technologie im praktischen Einsatz berät tetrel Sie gern zum Thema und zu Ihrem speziellen Fall!

Mehr über kinisto Kontakt

Mit einem Experten sprechen
Kontakt